Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Nun hab ich mir auch mal Chia gekauft. Und muss sagen, es ist ganz interessant, aber ich kann auch gut ohne leben. Aber wo es nun schon mal da ist, kann man ja auch schicke Sachen damit machen, zum Beispiel eine Art purpurfarbenen Kaviar. Mit dem hab ich dann eine Vorspeise dekoriert, die super lecker und enorm dekorativ geworden ist.

vegetarische Vorspeise

Eine vegetarische Vorspeise mit „Kaviar“ aus Chia und Rote-Bete-Saft.

Achtung: den Kaviar muss man schon am Vortag zubereiten (Quellzeit).

Zutaten für zwei Portionen:
50 ml Rote-Bete-Saft, natur,
ca. 1 EL Chia-Samen,
1 Süßkartoffel,
1 kleinere Aubergine,
1 großer weißer Champignon,
1 EL (Walnuss-)Öl,
1 EL Limettensaft,
1 TL Honig, oder ein veganer Ersatz, vielleicht Ahornsirup,
Balsamico-Sirup,
Salz & Pfeffer,
Knoblauchrauke, ersatzweise Ruccola oder Basilikum

Am Vorabend die Chia-Samen mit dem Saft verrühren und nach 20 Minuten nochmal durchrühren. Danach weiter quellen lassen.

Die Süßkartoffel schälen, die Aubergine waschen, beides in Scheiben schneiden, mit Öl bestreichen und mit Salz bestreuen und im Backofen bei 180° Umluft in ca. 30 Minuten gar backen und leicht bräunen.

Die Pilze in dünne Blätter schneiden.

Die Kräuter waschen und verlesen.

Aus Walnussöl, Limettensaft und Honig eine Salatsoße anrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nun beginnt die Stapelei: Geschichtet werden drei Sorten Gemüse (Süßkartoffel, Aubergine und Champignons) mit drei Soßen: Rote-Bete-„Kaviar“, Balsamico-Sirup und Salatsoße, dazwischen kommen immer mal wieder einige Blättchen Knoblauchrauke, Basilikum oder Ruccola. Oben drauf muss natürlich ein bisschen von dem schönen „Kaviar“.

Ich hab noch etwas Feldsalat dazu gelegt und mit der Salatsoße beträufelt. Ich hatte grad welchen. Nötig ist das nicht, sieht aber ganz gut aus, finde ich.

Kennt ihr pikante Rezepte mit Chia? Da ich nicht vegan und sojafrei lebe, haut mich der Chiapudding, von dem alle schwärmen, nicht so um, und ich hätte gern noch ein paar andere Rezepte als nur „Kaviar“ …

Vegetarische Vorspeise.

Vegetarische Vorspeise.

Advertisements