Schlagwörter

, , , , , , , ,

Und weiter geht es mit der Unkraut-Esserei ;o)

Ich finde, Rote Bete verträgt sich gut mit den diversen essbaren Wildkräutern. Zum Beispiel mildert sie die Schärfe oder das Bittere ab.

junges-Kletten-Labkraut_9209

Das Klett-Labkraut ist ziemlich gesund, wegen der Klettblätter roh aber nicht empfehlenswert. In diesen Küchlein macht es sich ausgesprochen gut. Auch, wenn es kaum durchschmeckt, es hat nämlich einen salatartigen Geschmack, ist also mild.

Zutaten für zwei Sattmacherportionen (10 Küchlein)
1 mittelgroße Rote Bete, geschält und geraspelt,
gekochte Rote Linsen, (aus 130g Linsen und 250 ml Wasser),
Kletten-Labkraut, abgerupfte Blätter und Triebspitzen von einem großen Bündel,
Gemüsebrühepulver,
Salz
5 TL Walnussöl,
Salz

250 g Magerquark oder Soja-Joghurt,
Orangensalz, aus getrockneter, gemahlener Orangenschale und Salz,
viel frische Knoblauchraukeblätter und Blüten!

Die Linsen in dem ungesalzenen Wasser ca. 10 Min. gar kochen. Mit einem Löffel die Linsen zerdrücken und mit Gemüsebrühepulver würzen. Dabei gut aufpassen, dass sich keine ekligen Gemüsebrühebröckchen im Teig verstecken. Nach und nach Kletten-Labkraut und geraspelte Rote Bete zugeben, der Teig muss „teigig“ und formbar bleiben, darf nicht zerfließen.
Den Ofen auf 170° Umluft einstellen.
In einer beschichteten Pfanne für die ersten 5 oder 6 Küchlein 2 TL Öl erhitzen. Mit der Hand kleine flache Küchlein formen. Die Küchlein in die Pfanne legen und mit dem Pfannenwender noch etwas flachdrücken. Auf einer Seite bräunen, dann wenden. Wenn beide Seiten kross sind, die ersten 6 Küchlein auf Backpapier im Ofen noch ca. 15 bis 20 Min. weitergaren. Nochmal 2 TL Öl in die Pfanne und die zweite Fuhre genauso zubereiten.
Die Küchlein müssen noch in den Ofen, da sie wirklich durchgegart werden müssen, damit die Kletten auf den Blättern nicht mehr kletten, das fühlt sich sonst unangenehm an.

Den Quark mit den geschnittenen Knoblauchraukeblättern verrühren und mit Orangensalz abschmecken.

Hinweis:
Die Küchlein schmecken heiß oder kalt und eignen sich deshalb auch gut fürs Picnic oder Buffet.
Kletten-Labkraut-Puffer_9232

Linsen enthalten viel pflanzliches Eiweiß. Die Puffer sind ein klasse Abendessen.

Advertisements