Schlagwörter

, ,

Rote Bete im Ofen

Im Ofen

Gestern bekam ich eine E-Mail von M. Weil ich glaube, dass die Antwort auf ihre Frage auch den Rest von Euch interessiert, kopier ich unseren Schriftwechsel hier mal rein:

hei,
hab grad vergebens dein Blog nach dem Grundrezept „Rote Bete erstmal im Ofen backen“ durchsucht.
Raaah!
Dabei hab ich vom Markt extra einige große Kugeln mitgebracht (auf Deinen Einfrier-Tipp hin) und wollte die jetzt einfrierfertig vorbacken. Aber habs nicht mehr im Kopf – kannst Du mir bitte weiterhelfen??

Danke

M.

Meine Antwort:
Moin!
Beten mit Schale auf ein Blech legen und backen ;o)

Je nach Größe 30 min, 45 min bis eine Std*. (bei den ganz großen) oder auch länger, wenn Du sie gern weich magst (für mich müssen sie nicht so weich sein). Zum Testen einfach mal anpieksen. 190° Umluft, oder 200° normal, oder irgendwas in der Art. Nach dem Backen aus dem Ofen nehmen, sie schrumpfen sonst in der Restwärme.

Guten Appetit
PurpurBête

*ne große Backkartoffel braucht ja auch mind. ne Std.

Advertisements